Tiefkühlpizza & andere (K)Leckereien

Klima-Workshop 2:

Tiefkühlpizza & andere (K)Leckereien

Ernährung – 3.-8. Klasse NEU: auch bis 12. Klasse möglich!

Dauer: 90 Minuten                            Ort: bei Ihnen

 

Pizza schmeckt den meisten. Wie in vielen anderen Lebensmitteln steckt in einer Pizza aber mehr als nur der Geschmack: Beim Transport wird Benzin verbrannt, die Kühlung zuhause und im Supermarkt verbraucht Strom, für Soja als Tierfutter wird Regenwald abgeholzt, Kühe geben Methan ab. All das wirkt sich auf unser Klima aus.

Um diese Zusammenhänge zu entdecken, stellen die Kinder zunächst ihre eigene Lieblingspizza zusammen und lösen das Pizza-Puzzle mit verschiedenen ‚Zutaten‘ wie Mais, Rindfleisch und Plastikfolie. Sie stellen für eine Pizza und einen Obstsalat die frischen Zutaten selbst zusammen, die sie in Werbeheften von Supermärkten suchen. Aber wo kommen die Lebensmittel her? Wer das am weitesten entfernte Land findet, hat gewonnen. Schließlich sammeln wir Ideen, wie wir bei unserer Ernährung CO2 einsparen können.

Sie können diesen Workshop - in abgewandelter Form - selber durchführen, indem Sie die folgenden Anleitungen nutzen und die Materialien ausdrucken.

 

Achtung: Die Anleitungen und Materialien werden gerade überarbeitet und stehen Ihnen bald wieder zur Verfügung.