Das ist unfair! - oder: Der sinnlose Klimagegenstand

Klima-Workshop 3:

Das ist unfair! - oder: Der sinnlose Klimagegenstand

Klimagerechtigkeit – 5.-12. Klasse

Dauer: 90 Minuten                            Ort: bei Ihnen


Ein Telefonbuch der Malediven, ein Wecker aus Bolivien, ein Lasso aus Nordskandinavien. Das hat nichts mit Klimawandel zu tun? Doch! Denn diese Gegenstände werden verloren gehen oder zumindest ihre Bedeutung verlieren. Welche Verbindung zwischen den Gegenständen und dem Klimawandel besteht, das finden die Teilnehmenden selbst heraus. Bei dieser Auseinandersetzung wird der abstrakte Klimawandel gleich etwas konkreter.

Aber was hat das mit Gerechtigkeit zu tun? Viel! Denn verursacht wird der Klimawandel von Menschen in reicheren Ländern. Jedoch sind von den Auswirkungen des Klimawandels zunächst Menschen in ärmeren Regionen der Erde betroffen. Wie weit reicht aber unsere Wahrnehmung für Ungerechtigkeit? Denken wir die globale Perspektive bei unserem alltäglichen Handeln mit? Das wollen wir herausfinden.

Sie können diesen Workshop - in abgewandelter Form - selber durchführen, indem Sie die folgenden Anleitungen nutzen und die Materialien ausdrucken.

Achtung: Die Anleitungen und Materialien werden gerade überarbeitet und stehen Ihnen bald wieder zur Verfügung.